Tribute Band mit eigenem Stil


Dirk Ebersbach "Ebi"

Dirk Ebersbach

 

  • geboren in Dresden
  • erste Instrumentalausbildung mit 4 Jahren
  • ab 5 Jahren Klavierausbildung am Heinrich-Schütz-Konservatorium (ehemals Bezirks-musikschule Dresden)
  • Preisträger verschiedener, landesweiter Musikschulwettbewerbe
  • 1978 – 1981 erste eigene Bandprojekte
  • 1980 Beginn des Klavierdirektstudiums an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in der Klasse von Prof. Amadeus Webersinke
  • 1985 Staatsexamen mit „Auszeichnung“ und Studienabschluss
  • 1985 Beginn des Meisterstudiums in Dresden
  • 1985 – 3. Preis beim internationalen Klavierwettbewerb in Jesenik/CSSR
  • Konzerttätigkeit mit verschiedenen Orchestern der ehemaligen DDR
  • Soloklavier – und Klavierduoarbeit im Rundfunk und Fernsehen
  • 1985 erste Festanstellung als Dipl. Musikpädagoge an der Bezirksmusikschule Dresden- dem heutigen Heinrich – Schütz – Konservatorium
  • 1982 – 1986 intensive Studiomusikertätigkeit für Film und Fernsehen
    eigene Filmkompositionsprojekte
  • 1986 Beginn der Zusammenarbeit mit der Gruppe „LOTOS“ (Synthipopband)
  • nationale und internationale Tourneen/ Videoproduktionen (Vorband von „BOY GEORGE“ und „BLUE SYSTEM“)
  • 1989 größter Hit „DOMINO“; 6 Wochen Platz 1 der Charts
  • Jingelproduktion für DT 64
  • Seit 1992 aktive Mitarbeit für die Firma CASIO im Bereich Entwicklung/ Keyboardpromotion/ Workshops/ Schulungen
  • 1993 Vorbereitung der Gründung der Dresdner Tastenschule; entstehen eines eigenen Lehrplans
  • 1994 Gründung der Dresdner Tastenschule
  • D. Ebersbach ist Autor verschiedener musikalischer Publikationen
    Leuchttastenschule
    Jazz and Pop
    Weihnachtstasten >> Leuchtende Weihnachtstasten, m. CD-ROM u. Diskette (Musiknoten) von Dirk Ebersbach (Autor) bei amazon.de
  • Er engagiert sich seit Jahren in der Entwicklung neuartiger Lernmethoden für Tasteninstrumente
  • D. Ebersbach spielt seit Jahren als Pianist in Solo- und Ensembleprojekten
  • Seit 2002 intensive Zusammenarbeit mit Josephine Hoppe mit musikalisch-literarischen Programmen

 

LOTOS Facebook
LOTOS Soundcloud
LOTOS YouTube
LOTOS Twitter
LOTOS Google+